ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN

Die vorliegenden Nutzungs- und Verkaufsbedingungen gelten für die Website www.mistertimbri.it, die ausschliesslich Eigentum der Firma PRESSPOWER S.R.L. (Steuernummer 09425980019 - USt.Id-Nummer 09425980019) mit Sitz in Gassino Torinese (TO - 10090), Strada San Tommaso Nr. 2, eingetragen im Handelsregister von Turin unter der Nummer 09425980019 und im Verzeichnis der Wirtschafts- und Verwaltungsdaten (REA) mit Nummer GE-421689 TO1050917, im Folgenden auch «Mistertimbri» genannt, ist.

BEDINGUNGEN FÜR DIE NUTZUNG DER WEBSITE

Die Website www.mistertimbri.it, im Folgenden auch als «Website» bezeichnet, ist für die Öffentlichkeit frei zugänglich und jeder kann sich darin unverbindlich bewegen. Diejenigen, die auf die Website zugreifen, im Folgenden als «Nutzer» bezeichnet, akzeptieren diese Bedingungen vollständig.

INHALT DER WEBSITE

Die Nutzer sind berechtigt, Inhalte der Website ausschliesslich für persönliche und nicht kommerzielle Zwecke herunterzuladen, anzusehen oder auszudrucken, und zwar so, dass die gewerblichen und geistigen Eigentumsrechte von Mistertimbri nicht beeinträchtigt werden. Der Inhalt der Website darf unter keinen Umständen ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Mistertimbri für andere Zwecke verwendet werden, einschliesslich, aber nicht beschränkt auf Vertrieb, Änderung, Reproduktion, Übertragung oder Verbreitung.
Nutzer sind nicht berechtigt, ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Mistertimbri Links und Verknüpfungen zur Website zu erstellen.
Jeder Name, jede Marke oder jedes Logo, die nicht mit Presspower SRL in Verbindung stehen, sind als Eigentum des jeweiligen Unternehmens zu betrachten und werden nur zur Information oder Förderung der auf der Website verkauften Produkte verwendet.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS

Mistertimbri behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Übernahme einer Verantwortung oder Verpflichtung jeglicher Art die über die Website erbrachten Dienstleistungen zu unterbrechen oder auszusetzen.
Mistertimbri haftet nicht für die Inhalte anderer Websites, die über Links oder Multimedia-Links auf der Website zugänglich gemacht werden, wobei diese Links ausschliesslich dazu dienen, den Nutzern den Zugang zu umfassenderen Informationen über die von Mistertimbri angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu ermöglichen.
Mistertimbri haftet nicht für die unsachgemässe Nutzung der Website durch den Nutzer oder für die Nutzung der Website durch nicht autorisierte Personen, die in den Besitz der Authentifizierungsdaten des Nutzers gelangen.

PERSONENBEZOGENE DATEN

Die Navigation kann die Bereitstellung von personenbezogenen Daten beinhalten, die durch die Verwendung von Cookies und/oder durch Formulare auf der Website erfasst wurden. Weitere Informationen über die erfassten Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Wenn der Nutzer die Formulare für die Kontaktanfrage und/oder die Registrierung auf der Website ausfüllt, verpflichtet er sich, nur wahre Daten einzugeben, die sich auf seine Person beziehen und nicht Dritten zuzuordnen sind, die den Nutzer nicht zuvor zur Eingabe dieser Daten ermächtigt haben.
Nach der Registrierung verpflichtet sich der Nutzer, seine Zugangsdaten aufzubewahren, ohne sie an Dritte weiterzugeben.

ANWENDBARES RECHT UND RECHTSSTREITIGKEITEN

Diese Nutzungsbedingungen unterliegen dem italienischen Recht.
Die Nutzer erkennen die ausschliessliche Zuständigkeit der Behörden der Italienischen Republik und insbesondere die ausschliessliche Zuständigkeit des Gerichts von Turin für alle Rechtsstreitigkeiten an, die sich aus diesen Nutzungsbedingungen ergeben.

VERKAUFSBEDINGUNGEN

Natürliche oder juristische Personen, nachfolgend auch nur «Nutzer», die auf die Website www.mistertimbri.it, nachfolgend auch nur «Website», zugreifen, um einen Kauf zu tätigen, akzeptieren diese Verkaufsbedingungen in vollem Umfang.
Falls der Nutzer eine juristische Person oder eine Privatperson ist, die im Rahmen ihrer beruflichen oder geschäftlichen Tätigkeit handelt, im Folgenden auch als «Unternehmer» bezeichnet, gelten gewisse Einschränkungen gegenüber dem Nutzer als Privatperson, die zu Zwecken handelt, die nicht mit der Ausübung des Unternehmens oder seiner beruflichen Tätigkeit zusammenhängen, im Folgenden auch als «Verbraucher» bezeichnet.
Die Unterscheidung zwischen Verbraucher und Unternehmer wird auf der Grundlage der Registrierung als «Privatperson» bzw. «Unternehmen, Körperschaft oder Freiberuflicher» vorgenommen; in jedem Fall führt die Angabe der UID-Nummer bei der Registrierung und/oder dem Kauf zum Verlust aller Garantien und aller Rechte, die ausschliesslich dem Verbraucher gewährt wurden.

KAUF

Die Produkte auf der Website werden in Form eines öffentlichen Angebots gemäss Artikel 1336 des italienischen Zivilgesetzbuches zum Verkauf angeboten.
Der Kauf ist Nutzern gestattet, die die Volljährigkeit in ihrem Wohnsitzland erreicht haben, die sich nicht in einem Zustand der Vertragsunfähigkeit befinden, die von den gesetzlichen Bestimmungen des Wohnsitzlandes vorgesehen sind, und die im Besitz einer gültigen E-Mail-Adresse sind.
Die auf der Website angegebenen Preise verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.
Die Lieferkosten sind auf € 5.50 festgelegt; wenn der zu besteuernde Gesamtbetrag des Kaufs höher als € 60.- ist (MWST ausgenommen), ist der Versand kostenlos. Bei Lieferung per Nachnahme erhöhen sich die Versandkosten um € 5.- (MWST ausgenommen).
Um mit dem Kauf fortzufahren, muss sich der Nutzer, nachdem er die Produkte in den Warenkorb gelegt hat, auf der Website registrieren und gleichzeitig die Daten für den Versand und die Rechnungsstellung ausfüllen und einen Lieferort angeben, der im Gebiet des freien Warenverkehrs der Europäischen Union (sogenannter Schengen-Raum) liegt.
Das Kaufverfahren gilt mit der Bezahlung der Bestellung als abgeschlossen.
Sobald der Kaufvorgang abgeschlossen ist, sendet das System dem Nutzer eine E-Mail zur Bestätigung der Bestellung und, falls die Zahlung nicht gleichzeitig mit der Bestellung erfolgt, eine E-Mail, mit Hinweis auf die noch ausstehenden Zahlung; sobald die Zahlung eingegangen ist, sendet das System eine Empfangsbestätigung per E-Mail.

STORNIERUNG

Mistertimbri behält sich das Recht vor, Bestellungen zu stornieren und/oder nicht durchzuführen, die unvollständige, fehlende oder offensichtlich unwahre Daten enthalten, und behält sich das Recht vor, den Nutzer ggf. zur Überprüfung zu kontaktieren.
Mistertimbri behält sich auch das Recht vor, mögliche Eigentumsverhältnisse von Marken, Siegeln und Zeichen, die zur Personalisierung eingesandt wurden, zu überprüfen, wobei es nach eigenem Ermessen entscheidet, Aufträge, die zur Fälschung oder Verwendung von Marken, Siegeln oder Zeichen führen könnten, die öffentlichen Einrichtungen vorbehalten oder urheberrechtlich geschützt sind, nicht durchzuführen.
Bei Problemen im Zusammenhang mit der Bestellung wird Mistertimbri den Nutzer telefonisch oder per E-Mail informieren; wenn das Problem mit der Druckdatei zusammenhängt, wird Mistertimbri - nach Kontaktaufnahme mit dem Nutzer - zur Überarbeitung der Grafiken - mit für den Einzelfall zu schätzenden Kosten - oder zur Stornierung der Bestellung übergehen.
Mistertimbri behält sich das Recht vor, Bestellungen von Nutzern zu stornieren und/oder nicht durchzuführen, die aufgrund ihrer Bestellhistorie und/oder der konkreten Charakteristik der aufgegebenen Bestellung keine ausreichende Garantie für die Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen bieten und/oder sich bei der Erfüllung derselben nicht als korrekt und sorgfältig erweisen.

ZAHLUNG

Die Bezahlung der Bestellung kann direkt auf der Website per Kreditkarte (auf ComNPay oder PayPal) oder per PayPal-Konto, oder per Banküberweisung im Voraus oder per Nachnahme erfolgen.
Mistertimbri behält sich das Recht vor, die Gutschrift abzuwarten, bevor mit dem Versand der Bestellung fortgefahren wird.
Unter keinen Umständen wird Mistertimbri Daten bezüglich der Zahlungsmethoden, die für die Bezahlung der Bestellung auf der Website verwendet werden, erhalten oder verarbeiten: alle Daten werden direkt von PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. und der Muttergesellschaft PayPal, Inc. oder durch Afone Paiement und der AFONE Groupe verarbeitet und verwaltet

VERSAND UND LIEFERUNG

Sobald die Zahlung eingegangen ist, wird die Bestellung vorbereitet und der Nutzer wird per E-Mail benachrichtigt.
Alle Bestellungen werden bis 17.00 Uhr am Werktag des Auftragseingangs (oder der Zahlung, falls nicht gleichzeitig) bearbeitet; gehen Bestellungen nach 17.00 Uhr oder an Samstagen, Sonn- und Feiertagen ein, werden sie am ersten darauf folgenden Werktag bearbeitet.
Abgesehen von Ausnahmen aufgrund von Prüfungen, Überarbeitungen oder Informationen, die für das weitere Vorgehen erforderlich sind, werden alle Bestellungen innerhalb von 24 Geschäftsstunden nach Eingang (oder Zahlung, falls nicht gleichzeitig) versandt.
Die Lieferung erfolgt per Spedition innerhalb von 48 Arbeitsstunden ab Versand für Lieferungen in Italien oder innerhalb von 6 Arbeitstagen für den Rest Europas; in jedem Fall lehnt Mistertimbri jegliche Verantwortung für Verzögerungen zwischen dem Zeitpunkt des Versands und der tatsächlichen Lieferung ab, da es keine direkte Kontrolle über das Logistiksystem hat.
Sofern nicht anders angegeben, erfolgt die Lieferung zu normalen Geschäftszeiten auf Strassenebene.
Laut Art. 63 des Verbraucherschutzgesetzes muss jede Beschädigung der Verpackung vom Nutzer sofort durch einen schriftlichen Kontrollvorbehalt auf dem Liefernachweis mitgeteilt werden. Es wird davon ausgegangen, dass der Nutzer nach der eindeutigen Unterzeichnung des Lieferdokuments keinen Einwand hinsichtlich der äusseren Merkmale des Liefergegenstandes machen kann.
Falls der Nutzer einen anderen als den beim Kauf vorgeschlagenen Spediteur gewählt hat, geht das Risiko der Beschädigung und des Verlusts der gekauften Produkte zum Zeitpunkt der Übergabe an den Spediteur auf den Nutzer über, wodurch jegliche Streitigkeiten über die äusseren Merkmale der Lieferung ausgeschlossen werden. Im letzteren Fall muss jede Beschwerde direkt vom Nutzer gegen den Spediteur eingereicht werden.
Falls die Bestellung aus vom Nutzer abhängigen Gründen nicht geliefert wird (falsche Adresse, Empfänger immer abwesend, falsche Telefonnummer usw.) oder falls der Nutzer die Annahme verweigert, werden die Versandkosten von der dem Kunden zustehenden Rückerstattung abgezogen

RÜCKTRITTSRECHT

Private Nutzer, die zu Zwecken handeln, die nicht mit der Ausübung ihrer geschäftlichen oder beruflichen Tätigkeit zusammenhängen, haben das Recht, innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen vom Vertrag zurückzutreten.
Die Widerrufsfrist läuft nach 14 Tagen ab dem Tag ab, an dem der Verbraucher oder ein vom Nutzer benannter Dritter, der nicht der Spediteur ist, den tatsächlichen Besitz der Waren oder, im Falle mehrerer Produkte, das letzte Los oder Stück erwirbt.
Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Verbraucher die Firma Mistertimbri durch eine ausdrückliche Erklärung (z.B. per Post, Fax oder E-Mail) über seine Entscheidung, von diesem Vertrag zurückzutreten, informieren. Zu diesem Zweck können Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Standardformular für den Widerruf verwenden, aber es ist nicht zwingend erforderlich; Sie können auch das Standardformular für den Widerruf oder jede andere ausdrückliche Erklärung auf der Website elektronisch ausfüllen und versenden: Wenn Sie diese Option wählen, sendet Mistertimbri dem Verbraucher unverzüglich eine Bestätigung des Empfangs des Widerrufs auf einem dauerhaften Datenträger (z.B. per E-Mail).
Die Kontaktdaten von Mistertimbri lauten wie folgt:

PRESSPOWER SRL
Str. San Tommaso, 2
10090 Gassino Torinese (TO)
Tel: 011.5785284
Fax: 011.5830135
E-mail: info@mistertimbri.it
PEC: presspower@pcert.it

Um die Widerrufsfrist einzuhalten, genügt es, wenn der Verbraucher die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor deren Ablauf absendet.
Durch den Rücktritt von diesem Vertrag erhält der Verbraucher alle an Mistertimbri geleisteten Zahlungen, einschliesslich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich aus der Wahl des Nutzers für eine andere als die von Mistertimbri angebotene preisgünstigste Standardlieferungsart ergeben), unverzüglich und in jedem Fall spätestens 14 Tage ab dem Tag, an dem Mistertimbri über die Entscheidung zum Rücktritt von diesem Vertrag informiert wurde, zurückerstattet.
Solche Rückerstattungen werden mit demselben Zahlungsmittel vorgenommen, das der Nutzer für die erste Transaktion verwendet hat, es sei denn, der Verbraucher hat ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in jedem Fall entstehen dem Verbraucher keine Kosten als Folge einer solchen Rückerstattung.
Die Rückerstattung kann bis zum Erhalt der Ware oder bis der Verbraucher nachweist, dass die Ware zurückgegeben wurde, je nachdem, was zuerst eintritt, zurückbehalten werden.
Der Verbraucher wird gebeten, die Ware unverzüglich, in jedem Fall aber innerhalb von 14 Tagen ab dem Tag, an dem er seinen Rücktritt von diesem Vertrag mitgeteilt hat, an Mistertimbri zurückzusenden oder zu liefern. Die Frist ist gewahrt, wenn der Verbraucher die Ware vor Ablauf der 14-Tages-Frist zurücksendet.
Die direkten Kosten für die Rücksendung der Ware werden vom Verbraucher getragen; diese Kosten werden auf maximal etwa € 7.00 für Italien und maximal etwa € 18.00 für das europäische Ausland geschätzt.
Der Verbraucher ist nur für diejenige Wertminderung der Ware verantwortlich, die sich aus einer anderen Handhabung der Ware als der, die zur Feststellung deren Art, Eigenschaften und Funktionsweise erforderlich ist, ergibt.
Das Widerrufsrecht ist beim Kauf von Waren nach Mass oder eindeutig personalisierter Ware ausgeschlossen: In diesem Fall behält sich Mistertimbri das Recht vor, den Widerruf nur für den wiederverwendbaren Träger (sog. Stempelfuss) und nicht für den personalisierten Stempelabdruck aus Gummi zu gewähren, da dieser nach den spezifischen Bedürfnissen des Kunden hergestellt und individuell gestaltet wird.

GARANTIE

Gemäss der Gesetzesverordnung 206/2005 (Verbraucherschutzgesetz), geändert durch die Gesetzesverordnung 21/2014, sind alle auf der Website verkauften Produkte von der gesetzlichen Konformitätsgarantie abgedeckt.
Die gesetzliche Garantie für die Einhaltung der Vorschriften gilt für 24 Monate ab Kaufdatum, wenn der Benutzer ein Verbraucher ist, oder für 12 Monate ab Kaufdatum, wenn der Nutzer ein Unternehmer ist.
Gemäss der gesetzlichen Konformitätsgarantie haftet Mistertimbri gegenüber dem Nutzer für Konformitätsmängel, die zum Zeitpunkt des Kaufs nicht festgestellt wurden.
Konformitätsmangel liegt vor, wenn das Produkt nicht für die gewünschte Verwendung geeignet ist, nicht der Beschreibung entspricht oder nicht die von Mistertimbri zugesicherten Eigenschaften besitzt, nicht die handelsüblichen Eigenschaften und Leistungen einer Ware der gleichen Art bietet oder nicht für die vom Nutzer gewünschte besondere Verwendung geeignet ist - sofern diese Mistertimbri beim Kauf ausdrücklich zur Kenntnis gebracht und vom Unternehmen selbst ausdrücklich akzeptiert wurde.
Jeder Konformitätsmangel, der innerhalb der Garantiezeit ab dem Kaufdatum der Ware offensichtlich wird, muss innerhalb von 2 Monaten ab dem Datum der Entdeckung gemeldet werden.
Sofern nicht das Gegenteil bewiesen wird, wird angenommen, dass Konformitätsmängel, die innerhalb von 6 Monaten nach der Lieferung der Güter offensichtlich werden, bereits zu diesem Zeitpunkt bestanden haben. Im Falle eines Konformitätsmangel hat der Nutzer das Recht, die Konformität der Waren durch Reparatur oder Ersatz kostenlos wiederherstellen zu lassen.
Der Nutzer kann von Mistertimbri nach seiner Wahl die Reparatur oder den Ersatz der Ware verlangen, wobei in beiden Fällen keine Kosten anfallen, es sei denn, die verlangte Abhilfe ist objektiv unmöglich oder im Vergleich zum anderen übermässig teuer. Die Reparatur oder der Ersatz werden innerhalb einer angemessenen Frist nach der Anfrage des Nutzers durchgeführt; wenn Mistertimbri nicht in der Lage ist, das reparierte Produkt innerhalb der Höchstfrist von 90 Tagen zurückzugeben, kann der Nutzer eine der alternativen Abhilfen (Ersatz, Vertragsauflösung, Preisminderung) verlangen.
Bei mechanischen und nicht-mechanischen Teilen, die je nach Verwendung einem Verschleiss unterliegen, ist die Garantie auf die normale, für das jeweilige Teil oder Gerät vorgesehene Verwendung beschränkt.

RECHTSSTREITIGKEITEN

Die Europäische Kommission hat eine Online-Plattform eingerichtet, die ein alternatives Instrument zur Streitbeilegung bietet: Dieses Instrument kann vom europäischen Verbraucher genutzt werden, um Streitigkeiten im Zusammenhang mit Verträgen über den Verkauf von Waren und Dienstleistungen, die online vereinbart wurden und/oder sich aus ihnen ergeben, aussergerichtlich beizulegen.
Folglich kann der Nutzer, wenn er ein in Europa ansässiger Verbraucher ist, diese Plattform nutzen, um alle Streitfälle zu lösen, die sich aus dem auf dieser Website abgeschlossenen Online-Vertrag ergeben.
Die europäische ODR-Plattform ist unter dem folgenden Link verfügbar: https://webgate.ec.europa.eu/odr

Wird die zuständige Gerichtsbehörde für zivilrechtliche Streitigkeiten angerufen, so ist, wenn der Nutzer ein Verbraucher ist, d.h. eine Privatperson, die zu Zwecken handelt, die nicht mit der Ausübung ihrer geschäftlichen oder beruflichen Tätigkeit in Zusammenhang stehen, der Richter des Wohnortes oder des Wohnsitzes des Verbrauchers selbst, wenn dieser sich auf dem italienischen Staatsgebiet befindet, zwingend zuständig; in allen anderen Fällen erkennt der Benutzer die ausschliessliche Zuständigkeit des Gerichts von Turin an.

ANWENDBARES RECHT

Diese Verkaufsbedingungen entsprechen den Bestimmungen der Gesetzesverordnung 206/2005 (Verbraucherschutzgesetz) und der Gesetzesverordnung 70/2003 in der zum Zeitpunkt der Veröffentlichung geltenden Fassung.
Im Falle von Fragen oder Streitigkeiten, die aus der Auslegung oder Ausführung der vorliegenden Bedingungen entstehen oder sich daraus ergeben, werden die Klauseln im Lichte der geltenden italienischen und europäischen Gesetzgebung ausgelegt, wobei lediglich die Klauseln, die dem Gesetz widersprechen, ggf. nicht angewendet werden und somit die Gültigkeit des Vertrages in seiner Gesamtheit gewahrt bleibt.
Für alles, was nicht durch diese Bedingungen geregelt ist, verweisen wir auf die Bestimmungen des italienischen Zivilgesetzbuches und den rechtlichen Rahmen der Italienischen Republik und der Europäischen Union, soweit anwendbar.

KONTAKTE

PRESSPOWER SRL
Firmensitz: Str. San Tommaso, 2
10090 Gassino Torinese (TO)
Tel: 011.5785284
E-mail: info@mistertimbri.it
PEC: presspower@pcert.it

ÄNDERUNGEN

Mistertimbri behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen der Website und die Verkaufsbedingungen ohne vorherige Ankündigung zu ändern, indem die neue Version auf derselben Seite veröffentlicht wird. In jedem Fall gelten für die Zwecke des Vertrages die zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses bestehenden Bedingungen.
Diese Version wurde am 01.05.2020 veröffentlicht.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Cookie policy Akzeptiere